DMEXCO: Auf der Messe der Schlangen

Artikel bewerten

Einen neuen Besucherrekord vermeldete die DMEXCO in Köln vergangene Woche: 43.384 Besucher haben die Messe an den beiden Messetagen besucht. Und nicht nur das. 881 Aussteller und 500 Top-Speaker sorgten für ein Messeprogramm, das wohl bald nicht mehr an zwei Tagen zu bewältigen ist.

Schlangen über Schlangen auf der DMEXCO in Köln: Nicht nur vor dem Damenklo, auch vor der Rolltreppe zu den Session 1-3 bildete sich schnell eine Schlange. Hier hatte der Sicherheitsdienst vorsorglich den Zutritt limiert, weil die oberen Etagen schon am Vormittag überfüllt waren. Und so bildete sich dann vor der Rollentreppenschlange (ca. 100 Menschen) noch eine weitere Schlange (ca. 200-300 Menschen), die gar nicht mehr in den Vorraum zur Rolltreppe gelassen wurde. Die Sessions selber waren teilweise überlaufen, man könnte sich diesmal nicht aussuchen, in welche Sitzung man gehen wollte. Man musste das nehmen, was frei war.

Schlange stehen, um eine Rolltreppe benutzen zu dürfen: Das ist DMEXCO 2015

Schlange stehen, um eine Rolltreppe benutzen zu dürfen: Das ist DMEXCO 2015

Die Ausstellung erstreckt sich mittlerweile auf drei gut gefüllte Hallen des Kölner Messegeländes. Zahlreiche Aussteller hatten für jede Zielgruppe etwas parat, und wenn es nur Werbegeschenke waren. Die DMEXCO ohne ein Mitbringsel zu verlassen, ist quasi unmöglich.

Der Paypal-Automat

Der Paypal-Automat

Schwierigkeiten hatten die Messebesucher, die mit dem Gedanken spielen, abzunehmen. An fast jedem Stand gab es etwas Süßes umsonst: Ob Zuckerwatte, gebrannte Mandeln, Eis, gefrorener Joghurt oder Popcorn: kulinarisch wähnte man sich fast auf einem Jahrmarkt.

Zu sehen gab es oftmals nur Virtuelles – nicht so am Stand von Paypal: Hier wurde der erste Automat gezeigt, der ausschließlich über Paypal abrechnet.

Mein persönlich Fazit der DMEXCO 2015: Die Seminar-Sessions sind zu stark nachgefragt. Hier muss eine Entlastung her, etwa durch einen zusätzlichen Messetag. Ansonsten ist die DMEXCO weiterhin eine Pflichtveranstaltung für alle, die etwas mit Online Marketing zu tun haben.

Weitere DMEXCO-Recaps/Berichte von Blogs und Websites:

Habe ich jemanden vergessen auf dieser Liste? Bitte einfach per Mail an die Redaktion wenden (s. Impressum).